31.03.19 Weniger bis doch nicht

Nachdem ich dann doch alles geschrieben habe, bin ich mal zur Frühstücken. Wie das Hotel im Ganzen ordentlich aber nicht mehr. Nur der Kaffee sticht heraus, der ist übelst. Ich hatte mir die Stadt irgendwie größer vorgestellt. Ist alles recht gemütlich und überschaubar hier. Sehr viele Juweliere, aber Chantaburi ist ja  auch als Edelsteinstadt bekannt. Schon im Hotel gibt es eine riesige Juwelierabteilung und in der Rezeption gleich 2 Shops. Erst mal fahre ich zum Monument von König Taksin. Nur um es noch mal zu erwähnen – es ist mächtig warm im Moment. Netter Park, aber außer mir ist eigentlich noch niemand da. Anders dann am Taksin Schrein, der scheint viel beliebter zu sein, ist aber auch nicht sehr groß. Ich will noch was rumfahren, aber dunkle Wolken. Lieber erst mal zur Kathedrale fahren. Sie scheint besonders bei Thais eine gewisse Anziehungskraft zu haben, man muss wohl auch mal in einer Kirche gewesen sein. Aber Bose Boxen Eine besondere Stimmung ist nicht zu erkennen. Aber als Fotomotiv bzw. Deko wird sie gerne genommen. Innen wie außen. Direkt daneben sind auch die Presbyrianer, aber können einfach nicht prunkvoll. In der Nähe ist noch ein Tempel, aber der gehört zu der Kategorie, die nicht so “öffentlich” sind und so lasse ich den Mönchen auch ihre Ruhe. Die Wolken werden immer dunkler und so mache ich mich am frühen Nachmittag wieder auf ins Hotel. Könnte ja mal einen kleines Sonntag-Nachmittag-Nickerchen machen. Danach sind die Wolken immer noch da aber meine Lust mich noch mal nach draußen zu begeben ist gleich null, auch wenn es immer noch trocken ist. Ich faste einfach heute, habe ha genug Reserven. Morgen geht es wieder zurück nach Pattaya, dann aber über die Sukhumvit 😉

2 Gedanken zu „31.03.19 Weniger bis doch nicht

  1. Ja das war dann mal Chanthaburi, wo waren denn die Bilder vom Taksin Schrein….? Oder hab ich das falsch gelesen? Schade mit dem Wetter aber nach Regen kommt bekanntlich….

    • Da mir die Definition von Schrein nicht ganz klar war. Ich dachte da wo die alle gebetet haben. Sah allerdings für mich auch nicht wie ein Schrein aus. Kann aber sein, dass es da noch was gab, das allerdings in der Kaserne. Und da bin ich nicht reingekommen. Sind aber auch nicht viele reingefahren. Fast alle sind dahin gegangen, wo ich auch war 😀

Schreibe einen Kommentar zu houbix Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.