06.04.19 Letztendlich

Am Vormittag wurden die Bautätigkeiten kontrolliert. Das Vordach ist drauf. Auf der anderen Seite noch alles dunkel. Gegen Mittag wollte ich dann mal los. Eigentlich nur um die Ecke zu Torti. Es hatte schon was gedonnert, aber … von wegen. Als ich gerade los wollte eine heftige Schauer. Muss ja nicht sein. Die warte ich dann erst mal ab – zurück zum Loom. Nach einer guten halben Stunde hörte es auf zu regnen und ich fuhr mal zu Torti. Der war aber nicht da, dann eben zur Massage. Der Himmel Richtung Pattaya war noch bedeckt und es fielen auch noch einzelne Tropfen. Ich fuhr über die Soi 14 auf die Naklua und in Höhe der Soi 17 wurden die Tropfen mehr. In Höhe der Soi 16 war ich dann durchnässt und kehrte um. Komplett umziehen 😀 Eine weitere halbe Stunde später war das Wetter dann auch wieder besser und ich machte einen 2. Versuch bei Torti. Der kam auch gerade zurück und wir setzten uns auf die Terrasse. Dann kam der örtliche Kalfaktor und wollte seine Hecke zum Nachbarn sanieren. Torti hatte neue Pflanzen gekauft. Chivas und ich schauten den arbeiten wohlwollend zu. Torti meinte noch: Stell dir mal vor ich müsste noch arbeiten, dann hätte ich ja gar keine Zeit mehr 😀 Dann kam auch noch Tommy und die beiden wollten auch noch eine Liege mit Rollen pimpen. So viel Arbeit kann man sich ja gar nicht ansehen und ich fuhr erst zur Massage, mich erholen. Ein paar Kleinigkeiten brauche ich noch und als Besorger bin ich ja auch noch unterwegs. Ich fahre mal zum Central Marina. Hatte ich gestern noch jede Menge Fehlschläge bei dem Pandan Flavor hinnehmen müssen, so hat mir doch das kurze Gespräch mit Kim sehr geholfen. Hätte eigentlich auch selbst drauf kommen können, aber die Verwendung von MM für das Pandan Flavor hatte mich auf die falsche Fährte geführt. Sie sagte, sie tropft das mal da und da hin und dann riecht das toll. Meine Schlussfolgerung: ich muss in die Abteilung Duftkerzen/Duftöle >>> FALSCH. Pandanöl und Pandanblätter werden in Thailand gerne für Nachspeisen genutzt, für Backwerk usw. Und wenn man dann in der Abteilung sucht, dann wird man auch schnell fündig und das im normalen BigC. Erledigt 😀
Von P noch einen Eilauftrag reinbekommen. Haarwachs einer speziellen Firma, die es in Kummerland nicht gibt. Hier gibt es viele Varianten – ich soll die graue Dose kaufen – wird erledigt 😀
R wenn dann hier, aber Entscheidung erst am Mittwoch kurz vor dem Packen und das hast du gesehen, oder 😉 Und D – neben dem Nike Laden ist jetzt auch ein Sketchers Outlet.

Und schon kann ich mich auf den Weg zum BoPa machen. An der Soi Pothisarn ist die Ampel rot und auf der Gegenseite einige Flachautos. Heute ist noch mal ein kleiner Schnitzeltag, auch wenn nebenbei Fußball läuft. Aber lecker 😉 … und morgen gibt es wieder Thaifood bei Tara’s 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.