04.04.19 Donnerstag

Meine Schuhe sind wieder trocken und ich mache mich auf den Weg zum Fitness Studio um meinen Körper 90 Minuten zu stählen. Wenn schon – denn schon. Ich bin ja auch nicht der Aktivste, scheinbar im Garden aber der einäugige unter den Blinden. Jo in der Dunkelheit verschwunden, Jürgen hat seit einer Woche sein Zimmer nicht mehr verlassen, Herbert war seit einem Monat nicht mehr Golfen und auch Roland war heute noch nicht vor der Tür. Ich hingegen … 😆 😆  😆 … war dann mehrfach im Pool und habe dann am späteren Nachmittag mal mit Besorgungen begonnen. 3-1 Kaffe für W, Bonbons für B, noch mal nach dem Grill geschaut (noch zu früh 😀 ), Pandan hatten sie im Lotus nicht 🙄 , dafür aber einen Altar (???) Da mache ich morgen weiter. Ich bekam dann Hunger auf Gai Pad Med Mamuang Himapan (Huhn mit Cashewnüssen) und die schmecken mir bei Mr. Chicken noch am besten. Und so geht dann auch wieder schnell ein Tag rum 😉

2 Gedanken zu „04.04.19 Donnerstag

    • Er soll Stirnhöhlenvereiterung haben, aber in Thailand kann man ja auch gar nicht an Antibiotika kommen und Ärzte gibt es auch nicht 🙂

      Zu seiner Ehrenrettung: Er wohnt ganzjährig hier in Thailand – normal ist das aber trotzdem nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.