Singapore Tag 1, der 26.07.

Nachdem ich auf dem Zimmer war, erst mal unter die Dusche und sich einrichten. Computer aufbauen und online gehen. Emails checken. Um 13 Uhr wurde ich dann abgeholt und zum Büro am Singapore Flyer gebracht.

03-albert-court-village-04.jpg

Mein Hotel, das Albert Court Village

03-albert-court-village-01.jpg

Jetzt aber los

04-am-flyer-01.jpg

Dort erst mal die Formalitäten erledigt und die Touren gebucht. Den Citypass hatte ich schon vorher gebucht! Heute waren die Touren an der Bay dran. Angefangen habe ich mit der Marina Bay Tour. Nach einer Kurzen Fahrt war der erste Stop die “Gardens at the Bay”. Das diese Touren alle an der Bay waren bleibt es nicht aus, dass unendlich viele Bilder vom Marina Bay Sands und dem Flyer auftauchen 🙂

Eine wirklich schön gestaltete Anlage und eine halbe Stunde war natürlich viel zu wenig.

05-garden-by-the-bay-04.jpg

das dauert nicht lange, dann ist alles zu gewachsen

05-garden-by-the-bay-21.jpg

05-garden-by-the-bay-41.jpg

Ich krieg noch raus, was es mit dem Stier auf sich hat

05-garden-by-the-bay-42.jpg

Hier wird das alles auch noch mal erklärt

Weiter ging es zum Marine Barrage einem Wasserreservoir, das zentral in der Stadt liegt. Hier war dann eine halbe Stunde zu lang, obwohl es interessant war!

06-marina-barrage-06.jpg

06-marina-barrage-03.jpg

Ja, den Flyer sieht man öfters

06-marina-barrage-12.jpg

kein Regen

Der letzte Halt dieser Tour war dann das Marina Bay SHOPPING CENTER und nicht, wie ich gedacht habe, das Marina Bay Sands, denn da wollte ich ja unbedingt rauf. Also dem Busfahrer gesagt, das ich nicht mit zurück fahre sondern zum Sands gehe.

Bin dann zu Fuss los, aber nach knapp 10 Minuten kam der gute Busfahrer, MIT BUS, an und meinte, er bringe mich dahin, denn er hätte ja jetzt Zeit, während die anderen zum shoppen waren – netter Kerl! Das Ganze Gebäude ist schon faszinierend. Eintritt 20SGD und dann geht es mit einem super schnellen Aufzug in den 56. Stock. Tolle Aussicht. Hier nur ein paar Bilder! Claudia, ich habe noch mehr! Du wirst ja da wohl nie rauf kommen!

07-marina-bay-sands-07.jpg

07-marina-bay-sands-03.jpg

Die Aussichtsplattform ist oben rechts!

07-marina-bay-sands-10.jpg

Vorne die Gardens und im Hintergrund die Marina Barrage

07-marina-bay-sands-11.jpg
Ganz schöner Schatten

07-marina-bay-sands-16.jpg

07-marina-bay-sands-23.jpg

07-marina-bay-sands-21.jpg

Der Pool ist nur für Gäste des Hotels

07-marina-bay-sands-24.jpg

07-marina-bay-sands-32.jpg

Bin dann zurück zum Flyer und habe dann auch damit eine Runde gedreht. Viele Sachen liegen in Singapore nah beieinander und so ähneln sich die Fotos ein wenig. Macht aber nichts! Mann kann da auch in den Gondeln essen wie man sieht.Das Ganze dauert so 40 Minuten.

08-flyer-14.jpg

08-flyer-17.jpg

08-flyer-21.jpg

08-flyer-29.jpg

Damit geht es gleich weiter

Zum Schuss habe ich dann noch die Ducktour mitgemacht. Erst eine kleine Runde durch die Stadt und dann ins Wasser und eine Runde durch die Bay

09-captain-expolrer-ducktour-01.jpg

09-captain-expolrer-ducktour-18.jpg

🙂

09-captain-expolrer-ducktour-40.jpg

09-captain-expolrer-ducktour-46.jpg

09-captain-expolrer-ducktour-68.jpg

Am Merlion wurde gerade gebaut

09-captain-expolrer-ducktour-70.jpg

09-captain-expolrer-ducktour-71.jpg

09-captain-expolrer-ducktour-73.jpg

Das wars für den Tag!

Dann aber mit dem Taxi schnell zurück n Richtung Hotel. Noch schnell was gegessen. Geduscht und ab zum ausschlafen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.