09.08. Man muss nicht

Freitag ist ja Markttag auf der Soi Buakhao. Das wollte ich hin. Zuerst wollte ich ja im Casa Pascal frühstücken, aber das habe ich dann mal verworfen – geht auch ohne! Habe mich auf den Roller gesetzt und los ging es. Erstes Ziel war das East Sea Resort. Dort wollte ich Kalles Zimmerwunsch loswerden. Gewohnt unfreundlich hat die „nette“ Dame an der Rezeption dann nach einer längeren Diskussion den Wunsch entgegengenommen. Ich werde ihn aber Anfang Dezember noch einmal wiederholen. Nächster Halt Bangkok-Pattaya Hospital. Khun Haase möchte einen Freund, den guten Heinz Orth überzeugen doch auch mal nach Thailand zu kommen. Der hat aber Bedenken wegen der ärztlichen Versorgung und die will Khun Haase ihm mit der Broschüre des Krankenhauses nehmen. Jetzt aber zum Markt. Die Third Road runter auf die Klang und dann durch die Buakhao. Bein Markt angekommen stellte ich dann aber fest, dass ich eigentlich doch keine Lust hatte drüber zu laufen. Was jetzt? Kurz in den Big C Extra rein und bei einem Eis von Svensons in Ruhe überlegen. Planänderung: Ab an den Pool! Also zurück! Im Apartment bekam ich dann aber einen totalen Schwächeanfall, so dass ich mich erst mal für eine Stunde legen musste. Schon war auch Zeit mich fürs Abendprogramm fertig zu machen. Vorher habe ich mir nach dem stressigen Tag noch eine Massage gegönnt. Hirschgarten war mal wieder angesagt 🙂

So wird Khun Haase dort verwöhnt

07 Hirschgarten 03

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.