31.12. Silvester

Da hier so gut wie jeden Tag gefeiert wird, ist der Tag auch nichts besonderes. Morgens bei Torti gewesen, wegen des Rollers. Der Mechaniker war natürlich nicht ganz pünktlich, aber was solls. Schaden 6000THB ca. 150 EUR wird auch in der Abteilung Lehrgeld abgelegt! Nachdem ich bei Khun Haase war, bin ich mit Carten und Feng zu Mr. Jack in die Buakhao, denn ich wollte noch für keinen Kunden eine Uhr besorgen und die beiden waren auch sehr interessiert. Die Begeisterung wurde dann noch größer, als sie dann feststellten, dass der gute Jack keine Uhr raus gibt, die er nicht intensiv geprüft hat. Bei Fengs Uhr wird die komplette Automatik ausgetauscht, weil sie, seiner Meinung nach, nicht genau genug lief. Wir sind danach noch zu Leng Kee Ente essen gewesen. Ich sage ja: beste Ente in Pattaya. Abends war ich dann wieder mit Khun Haase im Hirschgarten. Da ich die Knallerei ja gar nicht mag, bin ich auch wieder frühzeitig im Apartment gewesen. Übrigens haben die Knaller hier in Thailand ein anderes Kaliber. Ich bin nicht sicher, ob die nicht manchmal auch mit kleinen Handgranaten schmeißen 😉

Weil ja die kleine Kamera weg ist, habe ich die letzten Tage keine Bilder mehr gemacht. Die Große immer mitnehmen ist doch lästig. In Deutschland besorge ich mir eine Neue für die nächste Reise!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.