11.12.14 Betreutes Fahren Teil 1

BF1Heute war es dann so weit. 10 Uhr Treffpunkt bei Jürgen im Thai Garden. Vorher noch zu Torti das Moped für Kalle abholen. Beide werden heute viel Neues zu sehen bekommen. Kalle war zwar schon etliche Male in Pattaya, aber hat eigentlich noch nichts gesehen und Jürgen ist ja zum Ersten mal hier. Mit der Tour haben sie auf jeden Fall einen guten Eindruck bekommen, dass man hier auch was sehen kann. Es ging die Beach Road runter, Durch die Walking Street und am Bali Hai Pier vorbei zum Leuchtturm. Hier stellte ich dann fest, dass ich vor lauter Flöhe hüten, meine Tasche bei Torti habe stehen lassen. 20 Pattaya 037 20 Pattaya 03920 Pattaya 040 Ich habe die beiden dann an der Radiostation kurz verlassen und ihnen gezeigt, wie sie direkt gegenüber zum Big Buddha kommen und bin schnell zurück die Tasche holen. Beim Big Buddha habe ich sie dann wieder getroffen.20 Pattaya 04120 Pattaya 042Das Pattaya Zeichen war der nächste Halt. Heute hatten wir eine recht gute Sicht. 20 Pattaya 044 20 Pattaya 047 20 Pattaya 049 20 Pattaya 045 20 Pattaya 053 20 Pattaya 054Den Berg runter und rechts nach Jomtien ein gutes Stück am Strand entlang und dann links in Richtung Sukhumvit. Nach ein paar Kilometern kamen wir am Floating Market an. Das letzte mal als ich dort war, war der Eintritt noch frei, jetzt kostet es THB 200. Die musste ich auch zahlen, aber ich bekam dann dank meines Thai Führerscheins eine VIP Karte mit der ich dann ab sofort wieder freien Eintritt habe – brav 😉21 Floating Market 20 21 Floating Market 18 21 Floating Market 17 21 Floating Market 15 21 Floating Market 14 21 Floating Market 13 21 Floating Market 12 21 Floating Market 09 21 Floating Market 07 21 Floating Market 05 21 Floating Market 04 21 Floating Market 02 21 Floating Market 01

Vorbei an Mimosa fuhren wir bis kurz vor Nong Nooch (das kommt mal später 🙂 ) Links fuhren wir zum Laser Buddha20 Pattaya 055 20 Pattaya 060 20 Pattaya 059

und dann weiter zum Silverlake22 Silverlake 20 22 Silverlake 19 22 Silverlake 14 22 Silverlake 10 22 Silverlake 07 22 Silverlake 11 22 Silverlake 06 22 Silverlake 05 22 Silverlake 03

Ach, hier ist das Moped, das ich jetzt fahre. Übernommen mit 145km auf dem Tacho.20 Pattaya 062

Zurück ging es aber nicht über die gleiche Strecke, sondern über das Hinterland. Über eine Landstraße, eine Abkürzung vom Highway nach Rayong. Noch ein kurzes Stück auf dem Highway und am Bira Circuit, der Rennstrecke bei Pattaya, bogen wir dann wieder ab und fuhren weiter zum Maprachan See. Hier haben wir noch mal kurz gehalten und dann fuhren wir die letzte Kilometer bis Pattaya durch. Insgesamt knapp 100 km. Abends waren wir dann getrennt unterwegs.

 

Ein Gedanke zu „11.12.14 Betreutes Fahren Teil 1

  1. Vielen Dank! für den schönen Ausflug. Pattaya und Umgebung könnte meine neue Heimat werden. Ich bekomme meinen flotten nicht weg, und habe durch die krassen Temperaturunterschiede 7eleven eine Erkältung. melde mich bald wieder. Gruß Jürgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.