30.12.16 Großer Plan

Ich war mit Roland mal wieder im Casa Pascal Frühstücken. So richtig fit bin ich ja nicht. Ich habe zum Geburtstag Husten von Margret bekommen – vielen Dank auch 😉

Trotzdem noch nach dem Brunch, ich war nicht mal draußen an der Fleischbratstation, zu meinem Mityon Service, denn daneben gibt es ja gebrauchte Mopeds und Roland will, er ist seit September in Pattaya, eins kaufen. Irgendwie soll es alt und nicht schön sein. Da steht er drauf. Und es soll dann natürlich in den Farben seines Lieblingsfußballvereins Borussia Mönchengladbach um-lackiert werden. Rainer wir es freuen 😉

Es gab dort auch einige, zwei kamen in die engere Wahl und er wird dann wohl am Montag, zuschlagen. Weil die auch alle Formalitäten erledigen – sehr praktisch. Das Umlackieren muss auch in den Papieren eingetragen werden und das übernehmen sie auch – extrem praktisch.

Nebenan gefragt was das Umlackieren kostet: 5-6K THB. In einem Zubehör-Laden auf der Rückfahrt auch gefragt, aber die machen so was nicht. Und dann noch bei meinem Haus und Hof Schrauber auf der Naklua 3500 THB. Das Kopfkino geht los 🙂

Wir behaupten ja es ist kalt bei ca. 27°, aber um das zu verstehen muss man schon hier sein. Wir waren auch noch im Pool aber nur kurz weil eben zu kalt. Habe noch einen Termin beim „Anzugverkäufer“ ( = Inder, denn schneidern tun die alle nicht, das machen Thais oder Kambodschaner) Jacket wäre fertig aber noch nicht da, kommt in eine halben Stunde. Ich soll noch mal wiederkommen. Ich komme, aber nicht Heute:Ö morgen und die gleiche Zeit. In der Apotheke noch was Hustensaft geholt und zurück zum Zimmer erholen ist angesagt.

2 Gedanken zu „30.12.16 Großer Plan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.