26.03. Keine Langeweile

Zum Frühstücken hatte ich keine Zeit. Kaffee tuts auch. Habe den ganzen Vormittag am Blog/Reisebericht geschrieben. Fotos einlesen, Größe ändern, hochladen usw. geht auch nicht von alleine, aber mach ich ja gerne 🙂 . Mittags bin ich dann zur Sprachschule – Thaikurs. Ich muss mehr üben, aber ich hab doch gar keine Zeit. Nach dem Kurs bin ich erst mal ins Thai Garden. Ich wollte Danilo Bescheid sagen. Der war aber leider nicht da und so habe ich nur eine Runde um den Pool gedreht.

Da war doch was, da bei den Liegen. Es gibt ja Pferdeflüsterer, ich war heute Liegenflüsterer. Die Liegen sprachen zu mir. „Wir sind die Liegen für Heiner und Bitti. Wann kommen die beiden denn endlich wieder?“ Als ich ihnen versicherte, dass die beiden im Dezember wieder da sind, waren sich doch sehr beruhigt. Bis dahin würden sie sehnsüchtig warten sagten sie! 🙂

99 Pattaya 54

99 Pattaya 55

Reserviert für Bitti und Heiner!

Bei Swensons hab ich mir dann ein Eis gegönnt und bin dann wieder zurück in die 33 zur Fußmassage. Dann war auch schon Zeit zum Abendessen. Hatte ja de anzen Tag noch nichts gegessen. Ich war beim Anton am Buffet. War gut, muss ich aber sicher nicht jeden Tag haben.

Müde zurück zum Apartment und noch was an den Computer.

Morgen gehts zum Lunch ins Hilton. Roland kommt mir!

 

Immer noch kein Schnee hier 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.