01.08. Mr. C, Koffer und Party

Passieren tut ja immer was. Bin los zur Lek Villa und merke so ca. 200 vorher, dass das Cockpit vom Roller nichts mehr anzeigt. Ich halte an der Lek und er Roller geht aus. Torti angerufen und er sagt ist die Batterie, die muss getauscht werden.

03 Pattaya 21

Sein Mechaniker konnte frühestens in einer Stunde da sein, also bin ich Rollerschmiede von gestern. Batterie geprüft – war kaputt – und getauscht. 650THB, die bekomme ich aber von Torti zurück. Hab dann Haases Wäsche abgeholt und bin ins Thai Garden. Dort saß schon Mr. C und schaute auf die Tasche. Ich zeigte ihm die Wäsche und ging erst mal zu Mr. Haase. Auf dem Rückweg habe ich mich dann lange mit Mr. C unterhalten – seh unterhaltsam. Rauf auf den Roller und ein bisschen durch die Gegend gefahren. Ein Paar Bilder von der Beach Road.

03 Pattaya 23 03 Pattaya 24 03 Pattaya 25 03 Pattaya 26 03 Pattaya 2803 Pattaya 22

Dann mal hoch zur Radio Station. Von dort hat man ja einen schönen Blick über die Stadt.

03 Pattaya 37 03 Pattaya 36 03 Pattaya 39 03 Pattaya 41

Kofferkauf war angesagt. Ich will einen Bordtrolley mit 4 Rädern, weil ich denke, dass der bequemer ist. War auch schnell erledigt. Zurück zum Apartment und in den Pool.

 

Am Abend war ich dann zu Poolmans (Ullis) 70. Geburtstag eingeladen. Die Feier fand im German Garden statt. Robbys Buffet, was natürlich Ploy gemacht hat war hervorragend, viele nette Leute und Live Musik. Die war für mich mal wieder grenzwertig. Singen könne sie ja, wenn sie wollen, aber sie sollten auch die Texte lernen und nicht irgendwas ins Micro nuscheln. War aber in jedem Fall ein gelungener Abend.

04 Poolmans Party 01 04 Poolmans Party 02 04 Poolmans Party 04 04 Poolmans Party 05

 

Glenn „The Master of Ceremonies“

04 Poolmans Party 06 04 Poolmans Party 09 04 Poolmans Party 11

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.