07.04.14 Heimfahrt

Der Kühlschrank ist schon leer, also gehe ich heute morgen noch mal frühstücken – im Casa Pascal, wo sonst 🙂 Und das ganz in Ruhe. Mit Ruhe ging es dann weiter zur Massage. Da muss ich ja jetzt Monate drauf verzichten. Dann noch die letzten Einkäufe im Lotus uns bei Ta die Mangos abholen, das Apartment bezahlen und die Koffer packen. Nicht nur die Koffer, die mitkommen, nein auch alles was hier bleibt. Mittlerweile auch 2 Trolleys und ein Koffer. Noch mal unter die Dusche und zur Abreise fertig machen. Ganz vergessen habe ich, dass ich noch eine Qualitätskontrolle bei Swensens gemacht habe. Das musste einfach vor der Abreise noch mal sein. Die Kontrolle wurde übrigens bestanden. Das Taxi kam pünktlich. Als ich zur Rezeption kam, war der Fahrer schon da. 90 Minuten bis zu Flughafen, Check in Kontrolle und dann in die Lounge. 22.20 Uhr, Claudia und Kai habe ich bis jetzt noch nicht gesehen. Bin alle 5 Minuten zum Eingang gegangen, aber niemand da. Einen Versuch mach ich noch- um halb. Der war auch erfolglos. Viel leicht sehe ich sie gleich am Gate C7. Die beiden sitzen ja 2 Reihen vor mir :-). Getroffen habe ich sie dann erst am Gate, aber kein Problem. Der Flieger war richtig leer, so hatte ich eine 4er Reise für mich. Gut geschlafen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.