14.08.14 Unerwartet

Was mache ich denn heute Frau Grollnik hat mir einen hochwichtigen Auftrag gegeben. Den werde ich heute erledigen. Dafür geht es zum Big Buddha auf den Pratunam Hill. Entlang der Beachroad und durch die Walking Street, vorbei am Bali Hai. Ich könnte ja mal wieder zum PATTAYA Zeichen. Ich gehe die Treppe runter und komisch, gehe weiter – komisch. Geht mir doch die Sohle von der Sandale ab 🙁 Das muss aber repariert werden.

12 Pattaya 188 12 Pattaya 178 12 Pattaya 180 12 Pattaya 185 12 Pattaya 184

Das Ding wird immer höher 🙁

12 Pattaya 186 12 Pattaya 187 12 Pattaya 182

Heute war das Wetter nicht gut, warm, schwül und kein Wind. Der Ausblick vom Pattaya Zeichen ist aber trotzdem gut. Auf der anderen Seite des Hügels ist der Big Buddha und da gibt es vom Mönch geweihte Bänder für Claudia – das ist auch erledigt.

12 Pattaya 190 12 Pattaya 191 12 Pattaya 189

Jetzt mal um die Sandalen kümmern. Einfach wird das nicht, denn Thais legen auf Schuhe kaum wert und so gibt es auch kaum Schuster-Willis. Die suche fing an der Theprasit Road an. Auf nachfrage hieß es im Lotus an der Suk. Dort hieß es dann im Big C an der Tai. Da war ich dann richtig und nach knapp einer halben Stunde waren die Sandalen repariert.

12 Pattaya 195 12 Pattaya 194 12 Pattaya 193

Habe mir doch ein neues Zündschloß für den Roller in Köln gekauft, damit ich die Sitzbank vom Zündschloss öffnen kann. Nun hat mir Robby den Floh ins Ohr gesetzt doch auch gleich den passenden Baudenzug zu kaufen. Das ist leichter gesagt als getan. Schon in der Thaprasit fing ich mit der Fragerei an. Die hatten keinen, aber gaben mir eine Kopie der Ersatzteilseite mit. Nachdem ich dann im Big C auf der Tai fertig war bin ich gleich zum großen Händler auf der Ecke Tai und Sai Sam. Der hatte aber sein Ersatzteilverkauf verlagert auf die Tai Soi 10. Die hatten den Zug auch nicht und schickten mich auf die Klang. Auf dem Weg dahin noch bei einem anderen Händler gefragt – ohne Erfolg. Auf der Klang dann den Laden nicht gefunden. Der soll neben dem Big C Extra sein.

12 Pattaya 198 12 Pattaya 197 12 Pattaya 200

Ich fand nur den gegenüber und die hatten mal wieder keinen Ersatzteilverkauf, verwiesen mich aber an den Laden neben dem Big C, den ich auch schon vorher nicht gefunden habe.

12 Pattaya 199

Ich bin dann noch 3-4 Mal die Klang rauf und runter gefahren und habe dann aufgegeben.Über die Sai Sam sollte es zum Apartment gehen, aber vorher noch mal bei dem Händler auf der Ecke Sai Sam und Nua fragen. Die hatten den Zug auch nicht, aber einer der Mitarbeiter wollte mir zeigen, wo ich den Zug kaufen könne. ER fuhr und ich saß hinten drauf, und wohin? Auf die Klang zu genau dem Laden, den ich nicht gefunden habe. Ich weiß auch warum ich den nicht gefunden habe: Ich habe bei Myton Händlern, also Vertragshändlern gefragt, aber mir hat keiner gesagt, dass der Ersatzteildealer kein Vertragshändler ist. Den Laden merke ich mir

12 Pattaya 201

Vor der Massage war ich dann noch beim Maler, damit er genug Zeit hat das Bild einzupacken. Das ist es 🙂

14 Maler Tom 11

Nach der Massage das Bild abgeholt und mich noch was umgesehen.

14 Maler Tom 05 14 Maler Tom 06 14 Maler Tom 07 14 Maler Tom 08 14 Maler Tom 09 14 Maler Tom 10

Abends habe ich dann noch ein bißchen Computersupport bei Wolfgang gemacht und auch dieser Tag ging ausgefüllt vorbei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.