28.03.16 Überraschend am Schluß

Überraschend erhielt ich heute Morgen noch eine nachricht und so musste ich noch schnell ein Paket losschicken. Habe mich zuerst mal vergewissert, dass die Adresse auch stimmt. Stimmt und dann zu Post nach Naklua, eigentlich ja Banglamung. 01 Pattaya 137Manchmal kann man den Thai-Service ja nur lieben. Paket mit professionell einpacken und Adresse schreiben und und und 16 Baht = 40 Cent Fragen 🙂 01 Pattaya 136 01 Pattaya 132 01 Pattaya 133Schnell an den Schalter und verschickt. 01 Pattaya 135 01 Pattaya 134

Von da aus direkt zum Klang zur Schule und Dream alles Gute zur Geburt wünschen. Sie sehe ich dann wohl erst im Dezember wieder. Chock Dee Dream, es wir ein Junge 🙂 Schnell zu Pascal wo die beiden Grazien schon warteten.01 Pattaya 139 01 Pattaya 140 Das Frühstück war mal wieder ausgiebig und sehr lecker. Das ist der erste Gang 😛01 Pattaya 143Hatte nicht viel mit Diät zu tun. Ein Grund warum ich maximal einmal die Woche zu Pascal gehe. Nach gut 2 Stunden war die Völlerei aber beendet und ich gönnte mir zur Entspannung noch eine Abschluß Fussmassage. Für Juli haben sie die Massage-Damen etwas Schokolade erbeten – merk dir das schon mal Schwesterchen 😉 Mopedabgabe war auch schon gplant und so ging es dann zurück zum Apartment. Bezahlen und dann Koffer packen. Beim nächsten Aufenthalt werden aber noch mal ein paar sachen aussortiert. Habe das Gefühl es wird immer mehr. Taxi kam auch wie bestellt und am Flughafen ging auch alles glatt. Wie immer in der Thai Lounge auf den Abflug gewartet. Die nachste Meldung kommt dann schon wieder aus Deutschland. Eins aber noch: Schuhe sind echt DOOF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.