11.12.16 Auffrischung

Nach 2 Wochen und ganz viel rumfahren habe ich dem Moped mal eine Auffrischung, eine komplette Wäsche, gegönnt. In Deutschland artet das viel Arbeit aus und es nervt echt. Hier ist da zum Glück etwas anderes. Diesmal nicht an die Naklua sondern zur Potisan gefahren – zum Waschen lassen. Da bei dann in eine Polizeikrontrolle geraten. Kontrolle ist jetzt allerdings relativ denn eigentlich wollten sich die Polizisten mal wieder nur das Moped ansehen. Das Moped und vor allem in der Farbe scheint dem Thai Geschmack seht zu entsprechen. Ich habe die Farbe gewählt um gut gesehen zu werden und nehme diese gelegentlichen Stopps dabei gerne in kauf. Führerschein und Steuermarke wurden gezeigt und dann kamen die Fragen: Wieviel CCM? Wie schnell?? Tank?? Wie schnell ?? Was die wohl kostet??? OH Päng maag bä Suai 😉

Dann aber weiter zum Poseidon Car Wash. Moped abgegeben und mich in den klimatisierten Warteraum gesetzt. Dort gibt es auch WLAN aber ich habe eine gute halbe Stunde Thai Vokabeln geübt. Dann kam eine nette junge Dame zu mir: Das Moped ich sauber und fertig, knapp4 Euro gezahlt und zum Shoppen in den BigC gefahren, denn der Inhalt der Kühlschranks möchte auch aufgefrischt werden.Und auch gleich schon mal nach Mitbringaufträgen geschaut

Rainer ist das das was du wolltest???00-diverses-58 00-diverses-57

Und Dao wollte Ginseng-Kaffee00-diverses-59

Nachdem das erledigt war bin ich mal bei Torti vorbei gefahren und habe ihn nach der Nummer von James auf Koh Chang gefragt. Nächsten Sonntag möchte ich noch mal mit dem Moped los und 3 Tage auch der Insel bei James bleiben. Dann noch zur Naklua Kitchen am Holztempel. Klaus hatte morgens angerufen. Der erste versuch dort zu Essen ist etwas schief gegangen jetzt bestelle ich für Montag eine Tisch für das gesamte Pack 13 Personen. Das war auch schnell erledigt und es konnte noch etwas Pause am Pool gemacht werden. Dann das erweiterte Abendprogramm; Abendessen und vorher Massage. Ein paar Damen waren jetzt aus dem „Urlaub“ zurück unter anderem May und die Schwester von Ta, bekannte Gesichter eben. Essen gab es mal wieder bei Mr. Chicken, aktuell mein Lieblingsrestaurant. Chicken with Cashewnuts + Soda = 120THB10-pattaya-035 10-pattaya-036

Kleiner Nachtrag zur Korat-Khao Yai Tour

Ich weiß gar nicht, ob ich es schon geschrieben habe: gefahrene Gesamtstrecke 1.120km

3 Gedanken zu „11.12.16 Auffrischung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.