31.03.2018 Ausgefüllt

Auch schon am Morgen. Als er erste Schwung abgearbeitet war, war mal wieder Schule angesagt. Garn war hoch erfreut, er ist stolz auf sein neues Handy, ein Nubia Z17S. Es sieht auch gut aus. Belehrt habe ich mir zu Eeg aufgemacht. Mal schauen, ob er Hemden hat. Hat er im Moment nicht – nächste Woche wieder, aber 2 Polo Hemden wurden eingepackt. Auf dem Rückweg bin ich dann am Central Marina vorbei gekommen und dachte, ich schau mal im Nike Shop rein. Und da lagen dann auch meine aktuellen „Free“ in einer ähnlichen, aber anderen Farbkombination zum Schnäppchen-Preis von ca. 50 EUR – jetzt liegen sie bei mir auf dem Zimmer 😀 Einmal da kann ich auch mal durchlaufen. War dann auch noch mal in der Potisarn bei meinem Haus- und Hof-Drucker. Die Polos will ich für meinen „Neben“-Job als Taxi-Fahrer nehmen und da sollen Logos drauf, gestickt. Dachte ich frage mal den „Drucker“ und der sagt: kann ich auch. Wie immer schauen wir mal. Hat ja auch noch etwas Zeit. Wasser kaufen muss ich auch noch bevor es zurück geht. Also noch mal an dem kleinen laden an der 16 anhalten. Alles auspacken und in den Pool.. Heute ist Thai-Food angesagt und da Ronny sich anschließen will gehen wir nicht zu Mr. Chicken sondern zum Naklua Kitchen. Vorher aber noch zur Massage. Normalweise sind wir ja immer ganz viele wenn wir zum Naklua Kitchen gehen, es geht aber auch zu zweit. War mal wieder sehr lecker und wie fast immer waren wir die einzigen Gäste
Nicht vergessen die „Neuen“

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.