13.12.19 Pascal, Markt satt

Der Pool ruft zwar recht laut, auch wenn hier einige der Meinung sind 27° wären zu kalt, aber das muss bis nach der Tour warten.
Kaffeeklatsch fällt heute aus. Mein plötzliches älter werden hat mir noch eine Einladung zum Frühstück im Casa Pascal  eingebracht. Heute ist der Tag. Die Kaffeetanten und Kalle. Roland hat seinen Helm frisiert 🙂
Mit kommen dann auch noch Herbert, Wilfried und Ronny – quasi eine mehrheitsfähige Vollversammlung. Lecker war es wie immer und die Zeit verging schnell.
Apropos Vollversammlung 😎 Alle fuhren danach dann irgendwo hin nur unser Jo wollte unbedingt zu Fuß gehen, dabei hatten alle seine LEO-Zeichen in den Augen schon gesehen – Vollrausch mit Ansage, aber klar, er wollte sich nach dem ausgiebigen Frühstück die Beine vertreten. Manchmal glauben die Jungs ja die Umgebung wäre DOOF 😆 Ronny und Herbert mit dem Moped zum Loom, Wilfried mit dem Auto. Kalle und ich wollten noch zum Markt und vorher zu Eeg ein paar Hemden kaufen.
Der Markt war mal wieder interessant, muss ich aber nicht jede Woche haben.
Für Kalle gab es eine neue Umhängetasche
und ich gönnte mir eine neue Sonnenbrille für die Moped Tour.
Und wieder zum Loom zurück. Heute wird die Anlage nicht mehr verlassen. Habe noch etwas Salat, das reicht für heute Abend. Kurz vor dem Start meines Fernsehabends, „Der König von Köln“ (ARD Mediathek ausgestrahlt 11.12. 20:15) bin ich noch mal kurz auf die Terrasse und da sah ich ihn dann. Das Jo in völlig desolatem Zustand auf seinem Sessel auf seiner Terrasse. Ansprache erfolglos. Ich sag ja quasi mit Ansage 😡

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.