23.12.19 nomaler Wahnsinn

Angefangen hat es ja wie üblich oder auch nicht. Jo’s Kabelsalat am Tisch ist schon seit Wochen ein Thema, aber es ändert sich nichts. Oder doch, denn heute bringe ich Abhilfe, auch wenn ich selbst Hand anlegen muss.

smart

smart

Diese plötzliche Abweichung von der 5-jährigen Planungsphase mach dem Ex-Rhein-Braun- Obersteiger große Angst. Nur wird er gar nicht gefragt. Das ist geschafft, hat aber die beiden „Damen“ so in Rage gebracht, dass sie direkt mal zur Kurve wollen – ein Grund findet sich immer, auch um 12 Uhr. Zum Outfit sage ich mal gar nichts und überlasse alles dem geneigten Leser 😆
Ich fahre mal zum Thai Garden und schau mal nach dem rechten. So schnell geht das ja dann auch nicht, aber danach muss ich noch etwas Wasser kaufen. Ich finde es ja auch nicht gut, eher schlecht nur leider schmeckt mir das Nestle Wasser am besten 😳
Gerade wieder zurück, ruft Carsten an. Klar komme ich mal vorbei. Im luftigen 20. Stock des Condos, direkt am Meer weht ein herrlicher Wind.
Sehr angenehm. Am Boden ist die Luftfeuchtigkeit im Moment seh hoch – heute Morgen 92% bei 29° 🙄  Wir sehen uns ja nicht so oft und so wird lustig erzählt. 15 Uhr – Anruf von Roland: Mann wäre im 08/15, ich solle vorbeikommen. 15:20 Uhr Erinnerungsanruf – ich komme ja gleich. Ich fahre aber noch mal in den 31. Stock, da hat man einen noch besseren Ausblick
Der Holztempel etwas näher
… und The Garden von weit und oben
Die „Damen“ sitzen da beim Leo im 08/15.
Ich nehme ein Soda und löse nach einer Stunde die gemütliche Runde auf. Heute sind Reibekucken angesagt und Roland „Bocuse“ ist der Koch.
Ich soll in der Zeit etwas an seinem Computer richten und werde zu niederen Tätigkeiten herangezogen.
Start gegen 17 Uhr – Ende gegen 20:30 Uhr von Fast-Food kann hier nicht die Rede sein.
Vorausschauend habe ich natürlich aus Kummerland Rübenkraut mitgebracht, denn nur so schmecken Riefkoche.
Auch ohne Schwarzbrot sehr lecker. Kim bekam dann auch noch welche ab und kann das mit dem Rübenkraut auch nur bestätigen. Somit fiel Abendessen natürlich aus 😎

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.