31.12.19 runterfahren

Gestern verschoben aber in diesem Jahr noch erledigt. Frühstück im Casa Pascal.
Bis zum frühen Nachmittag kann man hervorragend frühstücken. Am Abend dann fein dinieren.
Wir frühstücken. Roland ist bedient und fährt zum Loom. Ich will noch mal an die Beach Road und mir neue Badehosen kaufen.
Da muss ich noch reinwachsen, ein guter Vorsatz 😉 . Noch mal in den BigC Extra. Zufällig treffe ich den angeschlagenen Jo, der noch ein Hemd kaufen will. Kim ist sichtlich begeistert 😡  Ich gehe mal in den HomePro und mache einen Versuch, passt aber leider nicht. Dann noch mal in den BigC. Lange herausgeschoben, soll es doch noch dieses Jahr ausprobiert werden. Mit meinem Mini-Licht-Backofen eine Braten für Aufschnitt machen. Geht und in Kummerland auch schon gemacht – hier noch nicht. Also Fleisch geholt und direkt zurück zum Loom.
Auspacken, würzen und los.
Sieht gut aus und schmeckt auch gut. Werde ich sicher wiederholen. Roland kam mit seinen Gewürzgurken. Die sahen teilweise nicht gut aus, aber die, die gut aussahen, haben auch gut geschmeckt. Für mich war es das dann auch für den Jahresabschluss. Der Rest ist ausgeflogen. Ich mache mir einen Salat und bleibe – ohne Reue 😉

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.