01.01.20 suchen

HAPPY NEW YEAR

Kleine Info vorweg – hier ist es sehr nützlich auch den Text zu lesen.
Während meines Aufenthaltes hat der eine oder andere den Wunsch geäußert etwas mitgebracht zu bekommen. Mache ich gerne, habe aber auch gleich mitgeteilt die Wünsche Anfang Januar zu wiederholen. Heiner und Bitti sind die einzigen, die das bis jetzt getan haben. Wir reden hier immer von Kleinigkeiten, die es in Deutschland nicht gibt. Große Dinge, schwere Dinge sind raus. Danach suchen – gerne, kein Problem. Je nachdem entscheide ich dann was und wie viel – ich bin ja auch noch da und mein neuer Reiskocher muss in jedem Fall mit.

Ich war ja den Abend im Loom und bereue den Abend nicht. Ganz anders die Kaffeetanten. Beide sehen aus verschiedenen Gründen etwas desolat aus und fühlen sich auch so. Rolands Vorsatz für 2020 – weiter so wie letztes Jahr. Jo’s Vorsatz, den hat er mir gestern schon verraten, soll dann doch erst morgen anfangen und wird jetzt auf 14 Tage begrenzt 👿 – dann mein Lieber: verschwende keine Energie Vorsätze auszusprechen 😯

Fit bin ich ja, aber ich lasse es trotzdem ruhig angehen. Massage am See ist angesagt. Jetzt wo ich einmal drauf geachtet habe; ist echt erschreckend wie leer das Wasserreservoir ist.
Da fehlen einige Meter am üblichen Wasserstand und der Schilf Bereich ist auch total trocken.
Hoffen wir mal auf eine gute Regenzeit, aber bis dahin dauert es noch.
Die Massage war wieder toll und weil ich auch nichts Besseres zu tun habe, fahre ich mal zum BigC Supercenter an der Süd Pattaya Road. Da ist noch ein Projekt offen und ein Eis zum Jahresanfang gibt es da auch.
Ob ich das Projekt jetzt abgeschlossen habe, bin mir noch nicht ganz sicher als ich mich auf den Weg zum Loom mache.
Roland wird aus seinem Outdoor-Sessel gerissen und muss mit in den Pool. Er geht heute nicht vor die Tür, muss sich schonen. Ich nicht denn heute ist ja auch Mittwoch = Schnitzeltag.
So einfach ist das aber nicht. Das Bramburi hat geschlossen, Roland hatte mir gesagt, dass der Borussia Park auch zu ist.
Dann zu Mr. Chicken, der aber auch zu hat. Ich bekomme aber mein Schnitzel oder besser ein Cordon Bleu bei Tara. Lecker und davon hab ich dann mal kein Foto – trotzdem lecker gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.