02.01.20 weiter

Kaffeepause und was jetzt? Mein: ich brauche es zwar nicht, will es aber haben geht in die letzte Phase. Gekauft habe ich gestern schon einen 80% Artikel. Passt in den Top Case, aber nur mit leichter Gewalt. Das mag ich aber nicht, wird umgetauscht.
Am Kreisel ist immer noch Weihnachten und der Neubau am Amari macht auch große Fortschritte. Nach dem Umbau der Beach Road herrschte absolutes Halteverbot, das auch eingehalten wurde.
Strand ist gut besucht und aus der neun ist jetzt eine 10 geworden.
Jetzt wird wieder gebaut und von Halteverbot kann nicht mehr die Rede sein.
Da ich das Teil im BigC an der Tai gekauft habe, muss ich es auch da wieder umtauschen. Das ging problemlos – erledigt. Die Box passt jetzt gut in den Top Case, ist ja auch etwas kleiner, aber immer noch groß genug. Nordwärts zum Lotus an der Nuea und eine längeren Aufenthalt in dem großen Mr. DIY. Es muss schon genau entschieden werden, welche unnötigen Artikel man dann doch unbedingt braucht. Sechs oder sieben Artikel sind es dann geworden. Die 3 LED Lampen mit Funk-Fernbedienung und Timer habe ich diesmal liegen lassen können. Im Lotus noch etwas besorgt. Schon gestern im BigC und auch heute im Lotus – es werden keine Plastiktüten mehr ausgegeben. Einige, Touristen und Thais trifft das unvorbereitet, obwohl ja schon seit Wochen angekündigt.

Auspacken und in den Pool bevor ich zum Abendessen ins Slow Ride Cafe fahre. Klaus, Margret, Carsten, Feng und ich. Es werden immer weniger. Carsten und Feng fliegen am Samstag wieder zurück. Klaus und Margret sind zu ersten Mal hier. Heute auch mal wieder mit etwas Live-Musik.
Hindert uns aber nicht daran noch mal gut zusammen zu speisen.
Wie immer ist zuerst der Tisch voll und dann die Teller leer.
Nett unterhalten und gesättigt fahre ich zurück.
Die Uhrzeit ist immer etwas heikel, denn dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass jemand an der Kurve sitzt. Heute Roland, anhalten ein paar Bier trinken, Siggi kommt auch noch und dann aber zurück zum Loom 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.