12.01.20 Wo ist hier hell?

Ich will es mal so sagen: wenn man es nicht gewohnt ist! Das soll mal gar kein Mecker werden, aber ich hatte echt Schwierigkeiten in der Thai Business-Class einzuschlafen. Ich glaube ich weiß auch woran es liegt – Tunnelsitze. Wenn ich denn schon liegen kann dann geht es bei mir gar nicht, dass die Füsse in so einem kleinen “Tunnel” rein müssen. Die müssen bei mir irgendwie getrennt sein und da ging das nicht. Hat aber dann doch geklappt und ich habe auch ganz gut geschlafen. Der Sitz, der Service und das Essen waren seht gut, nur der “Tunnel” eben. Recht pünktlich in München angekommen hatte ich noch Zeit für einen Kaffee in der Lounge.
Dann noch der Flieger nach Düsseldorf.
Der hatte etwas Verspätung, da es in München recht kalt war und die Maschine noch enteist werden musste. Die Seitenfenster zeigen es. Landung, aussteigen und zum Gepäckband. Koffer 4 ist meiner und der aufgegebene Reiskocher ist auch gleich da.
Es warten Barbara und Mike, die mich dann Hause bringen – schon ist der Aufenthalt vorbei.
Bin leider viel zu früh, sogar für mich, ins Bett gegangen und schon um 04 Uhr wach geworden – der frühe Vogel 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.