22.03.20 Verlust Teil 2 und Neues

Morgenroutine, nicht ganz. Ich bereite schon mal das Nicht-Erscheinen meiner 2 Damen vor. Doris wollte mit einer Freundin am 01.04. nach Thailand kommen. Neueinreisende aus Hochinfektionsgebieten müssen aber nach der Einreise 14 Tage Isolation in der Unterkunft über sich ergehen lassen. Wäre dann der gesamte Aufenthalt. Mit den beiden und mir als “Reiseleiter” war allerdings auch eine Rundreise geplant. Die zu verändern ist etwas problematischer, da die komplett hier in Thailand gebucht und bezahlt wurde. Hier aber eigentlich keine Reisebeschränkungen sind. Ich arbeite dran 😉

Und so zwischendurch: Ich bekomme ab und an eine Nachricht mit dem Tenor: Ich solle den Virus ernst nehmen. Ich nehme den Virus sehr ernst und auch alle hie nehmen den Virus ernst. Nur ist er hier bei weitem nicht so verbreitet und so sind die Auswirkungen auch nicht so zu spüren. Ich informiere mich täglich mehrfach und wie in Deutschland auch sind die sozialen Kontakte eingeschränkt. Nur muss hier keiner zu Hause bleiben!

Bei der letzten Tour mit Patrick, und auch schon im Januar hatte ich am See eine neue Straße gesehen und heute interessiert mich mal, wo die hingeht. Die Chaba Massage hat ja leider zu. Kurz gesagt: sie ist kurz und verbindet nur 2 Straßen. Aber man kommt trotzdem mal wieder in neue Ecken. Eigentlich kennen die meisten den unteren Ort als Jomtien. Da soll man mal drauf kommen 😆 Solarenergie wird auch genutzt. Übrigens hat gerade die CJ Gruppe die Lotus-Märkte gekauft. Nach 70 km Fahrt noch einen kleinen Snack a. Straßenrand geschnappt. Da könnte man auch mal hin, aber erst mal zurück zum Loom. Leider kommt mir da Roland an der Kurve in die Quere. Ein Soda geht und die Bar geht auch. Sie zieht um auf die Naklua. Hier wird alles abgebaut und wir werden sehen, ob da was Neues kommt. Kanom, einmal für den Staff der Anlage, einmal für mich und einmal für den Staff vom Borussia Park, denn da ging es nach dem Pool Intermezzo zum Abendessen hin.

Claudi und Kai fielgen diese nacht nach Deutschand zurück – GUTE REISE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.