09.12.20 Quarantäne Tag 4

Heute habe ich mir vorgenommen meine Wanderung früher zu beenden. Zuerst aber mal das Frühstück. Das Sandwich gestern war ja nicht der Bringer, heute mal das Omelett genommen. Alles bekommen wie beschrieben – nur ich so als Europäer brauche da auch was Brot dazu. Habe ja noch Schwarzbrot, aber fürs nächste Mal bestelle ich mir dann aber was vom 7eleven. Morgen gibt es erst mal wieder Suppe. Halb 10 Thaizeit meldet sich schon Roland. Wichtiger Tag, heute Covid-19 Test, die letzte Hürde vor dem Flug. Um 8 Uhr wollen Roland, Kalle und Günter in Köln vor dem Labor sein. Um 11 Uhr bin ich mit meinem Wandertag schon durch und kümmere mich mal um meinen Covid-19 Test. Während der Quarantäne werde ich 2-mal getestet. Am Tag 5 morgen und dann noch mal eine Woche später. Ist der erste Test dann negativ, dann kann ich auch mal aus dem Zimmer raus und mich in einem Bereich des Hotels frei bewegen. Genaues werde ich wohl noch erfahren. Frage aber mal nach dem Test und bekomme die Antwort: morgen zwischen 08 und 12 Uhr, ich bekomme Bescheid. Wie sehr ich doch solch genaue Angaben liebe 😯 Das wird meine morgige Wanderung natürlich behindern und so beschließe ich nach dem Mittagessen schon mal etwas vor zu wandern.  Aber erst nach dem Mittagessen. 10 Uhr deutsche Zeit ruft dann Roland an, zurück vom Test, alles gut jetzt nur noch auf das Ergebnis warten. Kalle war etwas später da, sollte aber auch bald zu Hause sein. Günter hat scheinbar immer noch keine Antwort von seinem COE und will warten. Wenn er denn nichts weiter unternehmen will, seine Entscheidung. Kalle meldet sich dann auch. Auch er muss jetzt warten, hat aber noch was zu erledigen.

Jetzt mal so eine Frage an die „Sportler“: Habe jetzt ca. 16.500 Schritte und bin gute 3 Stunden gewandert. Kann es da tatsächlich sein, dass da nur gut 300 Kalorien rausgesprungen sind? Ändert zwar nichts, aber wundern tuts mich schon 🙄

Zum Abendessen gab es dann ein sehr leckeres Curry, gelbes glaube ich. Und auch eine Lieferung ist angekommen. Ohne Lemon hat es dann geklappt 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.