17.12.20 Quarantäne Tag 12

Ein sehr entscheidender Tag. Heute ist der zweite Covid-19 Test, irgendwann am Vormittag/Mittag. Zum Frühstück hatte ich heute mal was anderes. Suppe mit Wantans, gefüllt mit Schrimps. Zum ersten Mal bestellt, sehr lecker und wird auch nochmal bestellt. Wandern muss heute zurückstellen, aber ich erinnere an den geschaffenen Puffer 😎 So entgeht mir auch kein Wildpinkler. Ich schau mal um die Ecke und da sitzt Kalle auf seinem Balkon. Etwas später nochmal und da sehe ich Roland, der gerade getestet wird. Die Scheiben sind etwas dreckig. Ich muss noch warten, denn ich bin ja in einem anderen Block. Die beiden sind schon fertig, da wird unten am Parkdeck erst aufgebaut.
Dann ist es so weit, es klopft. Pass habe ich dabei, Schlüsselkarte auch und die Maske ist aufgezogen. Zum Aufzug, runter ins Erdgeschoss und zum Parkdeck. Da wartet wieder die Krankenschwester. Zuerst muss ich aber noch einige Papiere unterschreiben. Lesen kann oder darf ich sie nicht, mehr kann, denn sie blättert so schnell um. Nehme an, oder hoffe, es ist wegen der Entlassung. Dann der Test Rachen und Nase, wie beim ersten Mal. Und wieder zurück zum Zimmer. Telefonkonferenz mit den Beiden. Heute war das aber nicht der letzte Ausgang. Hatte den 5. Stock für 13 Uhr gebucht und endlich auch mal ein OK bekommen. Ich dachte, es wäre hier, war es aber nicht. Ich bin mal gespannt. Geht wieder mit dem Aufzug runter, durch den Garten ins andere Gebäude und wieder in den Aufzug zum 5. Stock. Dort ist ein Bereich mit Blick auf die Straße, hinten ist die Autobahn, es weht ein Lüftchen, kurz gesagt, recht angenehm. Die Zeit ist um und ich werde gebeten ins Zimmer zurückzugehen. Die Dame desinfiziert noch alles für den nächsten Ausgang. Den Platz habe ich auch morgen und den Platz werde gleich auch für Samstag buchen.
Mittagessen kommt erst nach dem Ausgang. Und schon wieder ist der Nachmittag rum, die Darts WM hat wieder angefangen, da habe ich was zu schauen. Abendessen kommt und wieder ein Tag geschafft. Noch 3 🙄

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.