24.01.21 Bald ist Dienstag

Nach der Konferenz finde ich immer etwas was zu erledigen ist. Das kann ich schnell erledigen, oder 🙄  Meist entscheide ich mich für oder 😀 Erst mal wird etwas Kleinkram im Kramladen besorgt. Dann habe ich da noch was gesehen. Wenn ich noch ein „Problem“ im Loom habe, dann mit den Schuhen. Da gibt es noch keinen Platz für. Jetzt habe ich kleine Regale gesehen … da könnte es noch zu einem Upgrade kommen. Die Schnäppchen-Regale (42 cm breit) passen aber leider nicht in die angedachte Lücke von 40 cm. Kommen wir zum oder. Was ich noch besorgen möchte, kann ich bequem beim Lotus auf der Nua bekommen. Das sind gut 500 m, oder eben in Laem Chabang beim Lotus, das sind 18 km. Klare Entscheidung für Laem Chabang. Da ist sonntags immer was los, heute Automarkt. Der neue Riesen-Baumarkt wir scheinbar auch gut angenommen. In Pattaya gibt es verschiedene Kontrollpunkt. Da wird bei jedem Fieber gemessen. Ich will noch zu Makro. Dienstag wollen wir Gulasch machen und weil es Rindergulasch geben soll ist Roland wieder raus. Er kann mit Rindfleisch, wie er sagt, nichts anfangen – nur essen. Den Gulasch mache ich und so hole ich schon mal ein paar Zutaten. Hätte sogar auch schon das Fleisch geholt, aber da gab es im Makro nichts Vernünftiges. Ich bin gerade wieder zurück da kommt Roland angerauscht, eigentlich sogar ziemlich berauscht. Nach dem Frühschoppen im Borussia Park hat er zufällig noch die Bedienungen von Torti getroffen und ein Bier kam zum anderen. Besaufen kann er sich ja, aber er soll dann das Moped stehen lassen. Leider hindert ihn seine immense Faulheit daran. Nicht in diesem Moment, ABER er muss dann ja das Moped wieder abholen. Das ist ihm zu lästig und so fährt er hier auch betrunken. In Deutschland würde er das nie tun, sagt er – Vollpfosten 😡

Ich teste heute noch mal den Pool an, nach Tagen – geht. Nehme heute quasi die Spätschicht im Borussia Park. Schnitzel wie immer und Eis auch. Didi der Fohlenfreund  freut sich über ein Foto, das ich ihm geschickt habe 😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.