26.02.21 Zu Ende

Die meiste Zeit habe ich ja geschlafen, nicht besonders gut, aber immerhin. Natürlich der gesamte Flug über Maskenpflicht. 05:38 gingen dann die Türen der Maschine auf. Aussteigen nach Reihen. Draußen wartete niemand, wir konnten einfach so durch. Am Band 9 kamen die Koffer auch schnell. Es ist etwas weiter von dort zum Bahnhof und ich hatte ja  auch viel Gepäck. Gegen 60:10 war ich dann am Bahnhof. Gebucht war ich eigentlich auf dem Zug um 08:09 aber ich nehme den um 06:43. Das ist kein Problem. Rufe im Zug dann auch mal Surbir an, damit der mich abholen kann. So bin ich dann um halb neun wieder zu Hause. Das Auspacken beginnt. Für Doris und Rainer/Joy und hier diverse Mitbringsel. In der Küche die Sachen für mich und kleinere Geschenke. Im Schlafzimmer die gesamte Kleidung. Barbara kommt auf einen Kaffee vorbei und so werde ich schon ein paar Sachen los.
Jetzt wollte ich eigentlich meinen Roller aktivieren. Ein Nachbar, Pinus, wollte ihn regelmäßig bewegen. Als ich aber zum Roller komme, passiert gar nichts. Die Batterie hat es nicht überlebt. Auch versuche sie zu laden bringen nichts. Wäre echt nett gewesen, wenn er mir das mitgeteilt hätte. Das werde ich beim nächsten Mal ganz sicher anders lösen. Neue Batterie ist bestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.