28.12.2017 Allerlei

Nach der Völlerei Gestern waren Kalle und ich heute im Casa Pascal. Das ist auch nicht der richtige Platz um gegen das Völlegefühl vorzugehen, ganz im Gegenteil. Als wir im Casa Pascal waren fragte Kalle, ob wir mal bei Eeg vorbei fahren könnten. Gleich neben dem Casa Pascal noch ein bekanntes RestaurantEr wolle auch noch ein paar Shirts. Machen wir doch gerne. Für mich nichts neues da – komme wieder.
Wollte eigentlich noch zur Massage und zu einem Reisebürokollegen, aber ich fühlte mich zu träge. Egal, es ist bedeckt und so hat man keinen Grund unbedingt vor die Tür zu gehen. Abwarten bis Kalle abgeholt wurde und ihn verabschiedet.

Die Tochter vom Kalfaktor ist immer gut draufGanz ruhig den Abend ausklingen lassen. Morgen geht es nach Bangkok und da soll das Wetter besser werden. Heute ist es noch bedeckt, nicht besonders warm, aber eine hohe Luftfeuchtigkeit. Die nächsten Tage ist erst mal leite Kost mit Thai Food angesagt. Nach einer ausgedehnten Ruhephase habe ich dann Kalle verabschiedet. Der „darf“ wieder nach Deutschland und ich morgen nach Bangkok.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.