13.07.2018 Neue Lehrerin

Nach den üblichen morgendlichen Tätigkeiten ist es heute mal wieder Zeit meine Thai Kenntnisse zu verbessern. Kru Karn ist ja nicht mehr da, oder doch, aber auf jeden Fall habe ich eine neue Lehrerin. Die erste Stunde verging dann, wie erwartet, damit was kann man, was will man. Wenn alles so wird, wie wir es besprochen haben, dann wir es gut – schauen wir mal 😀 Anschließend bin ich dann mal in die Harbor Mall in meinen bevorzugten Schnäppchen Shop. Da finde ich immer etwas. Diesmal USB Kabel mit einem Winkel Anschluss. Habe ich in Deutschland lange nach gesucht und hier gibt es die für wenige Baht. Und ich glaube ich bin auch fündig geworden bei den Schälchen für MM. Ich habe mal mein Handy in so eine Schale reingelegt, wegens der Größe 😉 Da warte ich mal auf ein mediales Nicken 😉 Unten im Keller sieht man diese „Reittiere“. Da sollte man sich nicht täuschen lassen, am Wochenende sind die alle belegt mit kleinen aber auch großen Thais  😆 Von dem Erfolge beseelt bin ich dann auch gleich mal zu Logdod um nach dem Mückenspiralenbehältnis zu suchen. Das war aber nichts. Die Salbe gab es dort, aber da schau ich auch noch mal irgendwoanders  Nächster Versuch dann auf dem Buakhao Markt. Kurz bei Marc im Thai Garden vorbei und die Hosen abgeholt, die er mir aus Bangkok mitgebracht hat. Für Ekaterina habe ich auch gleich mal ein paar Fotos gemacht.  Zuerst wollten wir zusammen zu Abend essen, aber das wurde dann wieder aufgelöst. Dabei habe ich aber dann auch gleich festgestellt, dass ich mal wieder seinen Geburtstag vergessen habe. Vor dem Pool noch schnell etwas arbeiten und dann zur Massage. Die vom Terminal 21 machen riesen Fortschritte, auch innen wird schon mächtig gewerkelt.  Hätte ich vorher besser nachgedacht, wäre mir der anschließende Stop im Lotus erspart geblieben. Zurück im Zimmer habe ich mich dann noch mal mit Marc in Verbindung gesetzt. Ich fahre mit ihm morgen mal die „Große Runde“. Ich fahre ja lieber alleine auf dem Moped aber er fährt ja nicht und weil er Geburtstag hatte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.