09.11.2021 bin da, aber noch nicht so ganz

Ich schreibe ja sonst immer erst am nächsten Morgen. Heute passiert aber nichts mehr und morgen habe ich reichlich zu tun.

Die Verspätung aus haben wir nicht mehr eingeholt. Der Flug selbst war sehr ruhig. 20 Minuten später als geplant. Aussteigen und umsehen. 770 m zu Immigration. Wie schon im letzten Jahr muss ich erst an den Stühlen vorbei. Hier werden meine Unterlagen erst mal vor-kontrolliert. 50 m weiter dann noch mal richtig kontrolliert. Alles OK und ich kann weiter zur Immigration. Bei mir dauert es etwas länger denn bei den vielen Visa im Pass hat der beamte zuerst das falsche erwischt. Klärt sich aber alles und ich kann zum Gepäckband meine Habseligkeiten aufsammeln. Wieder mit Gepäckwagen 😎  Durch den Zoll durch und da stehen 15-20 Personen, die auf die Ankommenden warten. Alles Repräsentanten der Quarantäne Hotels. Ich frage die erste nach dem Best Bella Hotel und sie lächelt mich unter der Maske an. Sie ist es, ich soll mal da hinten warten bis der Wagen da ist.

Übrigens Masken! Im Flughafen Köln reicht die medizinische, bei der Austrian komplett FFP2, im Flughafen Wien auch. Nur wenn man sitzt durften die Masken in beiden Flughäfen abgenommen werden. In Thailand reicht dann wieder die medizinische Maske.

Ich schnupper die Wärme als wir das Terminal verlassen und bekomme auch ohne Probleme den Kofferraum der Innova voll. Gemütlich bringt mich die Fahrerin nach Pattaya und dann biegt sie aber in Richtung Süd-Pattaya. Die Verwunderung scheint mir ins Gesicht geschrieben zu sein und sie klärt mich auf. Zum Quarantäne Paket gehört ja auch ein PCR-Test und der wird direkt aus dem Auto heraus am Best Express Hotel in der Nähe der Klang abgenommen. Direkt danach geht es weiter zum Best Bella Hotel. Auch hier werden beim Einchecken noch mal alle Papiere kontrolliert. Und auch ob ich die Morchana-APP habe – habe ich. Zimmer 2506, da bin ich nun und warte auf das Ergebnis des Tests. Dann bin ich frei – hoffentlich

3 Gedanken zu „09.11.2021 bin da, aber noch nicht so ganz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.