25.11.2021 Erst am Ende gut

Morgens herrlich getrödelt und so bin ich erst mittags los. Das Wetter ist gut. Will mal schnell ins Condo. Den Wasserkocher und ein paar Kleinigkeiten hinbringen. Dann mach Süd-Pattaya und zum Bäcker. Zur Belohnung dann zu Massage. Hoch zum Condo und erst mal Licht machen, Rollladen hoch. Was ist das?  Eine Pfütze unter der Klimaanlage im Wohnbereich! Wo kommt das den her? Die große Pfütze war unter der Klimaanlage, aber ich kann nichts erkennen. Ich sehe eine Wasserspur in Richtung Schlafbereich. Scheint wohl rübergelaufen zu sein. Sogar bis hinter den Schrank in Richtung Bad. Das Bad ist auch teilweise nass, alles recht komisch. Dann sehe ich woher es kommt, denn unter dem linken Waschbecken ist alles Nass und die Schüsseln sind voll Wasser. Hatte am Montag ja das Wasser wieder angedreht. Sofort Carsten und Feng informiert; ja, ich kümmere mich drum. Ich/wir dachten, es wäre der Durchlauferhitzer. Runter zum Office. Die schicken erst mal den Haus-Engineer, der sich das ganze mal aus der Nähe ansieht. Er meint, die Dichtung an einem Wasserschlauch wäre defekt, der Schlauch müsse ausgetauscht werden. Ich soll einen 40 cm Schlauch besorgen, er würde es dann richten. Man schickt mir, das was ich besorgen soll aufs Handy. Die 40 cm kann ich nicht glauben, wir brauchen 1 m und dann werden auch gleich beide Schläuche getauscht. Der Adapter sieht auch nicht gut aus und der Eckhahn ist auch verrostet. Das besorge ich dann gleich auch. Und weil ich meine Pappenheimer kenne, besorge ich auch gleich noch das Teflon Band, denn sonst werden die Teile ohne dieses Dichtungsband eingebaut. Und das taugt dann auf die Dauer auch wieder nichts. Ab zum HomePro! In der Zwischenzeit ist die Reinigungskraft gerufen worden, die sich um das Wasser kümmert. Ich besorge die Teile und sage im Office Bescheid. Der Engineer kommt wieder und bei der genaueren Betrachtung, erst jetzt baut er das defekte Teil aus, stellt er fest, dass er mir die falsche Info gegeben hat. Nicht die Zuleitung vom Durchlauferhitzer ist defekt. Die direkte Zuführung zum Wasserhahn ist durchgerostet und hat ein Loch. Das sind andere Schläuche. Gut, dass ich im HomePro war, denn jetzt muss ich einiges wieder umtauschen und andere Schläuche besorgen. Das ist hier kein großes Problem. Er geht wieder und ich fahre wieder zum HomePro. Umtauschen ist, wie erwartet, kein Problem. Ein Problem ist, dass es diese Schläuche nicht einzeln gibt, nur zusammen mit einem Wasserhahn. Man zeigt mir mehrere Modelle, es gibt auch Grohe, aber ich entscheide mich für eine ähnliche Qualität, ohne großen Namen, aber dafür zu einem angemessenen Preis. Der Eckhahn war auch falsch und wurde getauscht. Dann wieder zurück. Oam hat die Wohnung wieder trocken gelegt, zumindest den Boden. Unter den Waschbecken noch nicht, wird nachgeholt. Der Engineer freut sich über das Teflon Band, hatte er ganz vergessen, und baut alles ein. Ich schau derweil etwas aufs Meer. Getestet – funktioniert. Trotzdem stelle ich die Schüsseln noch einmal unter das Waschbecken und werde die Dichtigkeit morgen früh noch mal prüfen. Es wird mittlerweile schon dunkel. Insgesamt hat die Aktion gut 6 Stunden gedauert. Das zum Thema Urlaub – ich sag ja immer: In der Zeit lebe ich hier und da passiert dann auch mal so etwas. Im Hotel hätte mich das nur 5 Minuten gekostet.
Was aber eigentlich das größte Ärgernis ist: Es hätte eigentlich viel weniger passieren dürfen. Vorausschauend hatte man im Bad einen Bodenablauf angebracht. Leider hatte man und der Fliesenleger schon mal gar nicht, darauf geachtet, dass die Fliesen auch ein leichtes Gefälle zum Abfluss haben. Aktuell geht das Gefälle genau in die andere Richtung 🙁 .
Auf jeden Fall sind alle meine Pläne für heute zurückgestellt. Morgen ist auch noch ein Tag. Dann muss ich mich dann auch noch einmal endgültig um die Gelbe kümmern, denn die Batteriekontakte sind immer noch nicht richtig befestigt. Will jetzt eigentlich was essen, doch Michael, der Sohn der Nachbarin möchte sich auf den neuesten Stand bringen lassen – auch das!Direkt vom Condo zu Tara, brauche Nervennahrung. Was ist da besser als die Gungs, die müssen heute sein. Morgen steht dann einiges auf meiner Liste und ich will morgen die Massage nachholen!

2 Gedanken zu „25.11.2021 Erst am Ende gut

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.