13.12.2021 immer zweimal

Die Phase 2 hat begonnen. Die wirklichen Vorbereitungen zum Umzug werden getroffen. Nach der Tour bekommt Oma meine Wäsche und ich fahre mal kurz zu Torti. Der ist nicht da, aber der Uwe-Clan (zukünftig der Clan)  und Tommy. Kurz unterhalten und weiter. Mittwoch bin ich dann bei Tommy zu Grillen eingeladen, zusammen mit dem Clan und Torti.
Ich will zu ToT das Internet fürs Condo bestellen. Da es sehr lange inaktiv war, muss technisch neu installiert werden und es kommt auch ein Techniker raus – leider, aber kann man nichts machen. Hatte ja schon mal nachgefragt, nur wie so oft nicht alle Informationen bekommen. Ich muss nochmal zum Office im Condo und die müssen bestätigen, dass die Leitung auch noch da ist. Muss dann wohl auch sein. Komme dann nochmal am Nachmittag. Irgendwie in der Nähe oder auch nicht will ich mal kurz zum Tuckom (Ich kann mir einfach nicht merken wie man das schreibt, ist aber auch nicht wichtig) Tukcom ist richtig, habe nachgesehen. Heute scheint in der Buakhao auch Markttag zu sein, das muss warten. Das Condo bekommt Elektronik und die wird auch gleich mitgenommen. Ich habe heute auch meine „große“ Kamera dabei. Die hatte seit ein paar Tagen eine Errormeldung auf dem Display, der auch im Internet als häufig auftretende Macke bekannt ist. Hatte keine wirklichen Auswirkungen, außer, dass die Kamera lange brauchte bis sie einsatzbereit war. Das nervte etwas und die blinkende Meldung im Display auch. Sony hat einen Service auf der Sukhumvit. Die sind gut, die Kamera wird geprüft, in Bangkok, dauert ca. 2 Wochen. Und ich kann ganz nichts dafür, dass Sony direkt neben dem Bäcker liegt. Ich denke, ich mache mal eine unangekündigte Qualitätskontrolle bevor ich zurückfahre. Im Condo die Elektronik abgestellt und auf den Haustechniker gewartet. Der prüft die Leitung bis ins Condo und gibt grünes Licht. Und wieder zu ToT auf die Klang. Jetzt geht alles glatt, alles beantragt, der ToT-Techniker meldet sich, wenn er zur Installation kommt. Ich fahre auch gleich mal zum Alu-Schrauber auf die Naklua. Foto folgt – vergessen 😉 .Da möchte ich 2 Sachen. Ich habe ja im Loom eine Konstruktion für Laptop und Bildschirm. Die müssen bei mir höher stehen. Ich will jetzt eine etwas ansehnlichere Konstruktion fürs Condo und die soll er mir bauen. Und ich brauche noch eine Glasplatte, denn ich habe festgestellt, dass die Standfüße des TV doch recht raumgreifend sind und breiter als das Regal. Mit der Glasplatte will ich das ausgleichen. Jetzt noch mal zu Torti, der ist jetzt da, einen Kaffee gibt es auch. Jetzt, nachdem die Speisekarte erneuert ist, will „Er“ sich auch um die Getränkekarte kümmern.  Er dachte ein paar kleine Änderungen, muss aber in der Unterhaltung feststellen; ein paar viele Änderungen und dazu muss er sich erst mal Gedanken machen, dass auch alles was noch nicht auf der Karte steht, drauf kommt. Begeisterung sieht anders aus, aber die Entscheidung kann er nur selbst treffen. Den Tag habe ich auch wieder rumbekommen. Noch mal in den Pool. Dann noch lange mit Dirk telefoniert und auf zu Tara, ein grünes Curry wartet – spicy, lecker 😀 .

 

Ein Gedanke zu „13.12.2021 immer zweimal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.