08.07.22 unerwartete Hürde

Die Verspätung konnten wir nicht mehr einholen. Angekommen in Bangkok sah alles wie vor Covid aus, etwas leere vielleicht. Die Plastikstühle waren weg und die Immigration war leer. Lege alles vor und plötzlich ein „pan-ha“ Problem.

Wo ist meine Versicherungsbescheinigung. Versichert bin ich natürlich, aber ich habe keine Bescheinigung mitgenommen, weil ich nicht gelesen hatte, dass ich eine brauche. Scheine ich aber trotzdem, wegen meines O-A Visums zu brauchen. Ich werde zur Seite genommen, in den Fast-Track Bereich. Einreise nur mit Bescheinigung. Also in Deutschland anrufen und eine besorgen. Dauert dann aber immer noch eine halbe Stunde, bis ich das erledigt habe und ich den Stempel zur Einreise bekomme. Nach den Impfungen fragt hier niemand und die angekündigte Temperaturkontrolle hat es auch nicht gegeben! Mein Gepäck ist vollständig und drehte schon einige Runden. Zoll kein Problem, schnell zum Transfer. Jetzt ist es schon fast 2 Stunden später als erwartet. Das Auto kommt auch schon nach 5 Minuten. Dadurch bin ich erst kurz vor 18 Uhr in Pattaya und der Plan was Essen zu gehen wird aufgegeben. Wir halten mal kurz beim kleinen Lotus in der Soi 16 und ich hole etwas Brot. Gibt ein Toast zum Abendessen.
Im Condo ist alles OK. Die Aussicht ist auch noch da. Fange an, die Koffer auszupacken. Noch schnell was gegessen und dann gleich schlafen gegangen. Morgen müssen die Vorräte aufgefüllt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.