28.07.22 Inspektion

Dafür, dass der Wetterbericht keinen Niederschlag vorhersagt, regnet es doch etwas oft. Heute Vormittag auch wieder eine gute halbe Stunde. Natürlich dann, wenn ich los will.  Ich gehe mal davon aus, dass das mit dem TV-Möbel klappt und dann soll es ja Montag auf eine kleine Tour gehen. Dazu will ich die Gelbe inspizieren lassen. Habe die letzten Tage eine Vibration vorne festgestellt, soll vor der Tour geprüft werden. Und ein Ölwechsel lass ich sowieso machen. Beim Mopedschrauber an der Klang stellt man fest, dass an der Vorderrad-Gabel etwas leckt und das soll ausgetauscht werden. Dann ist der Vorderreifen auch nicht mehr gut und wird auch getauscht. Ich kann warten. Glücklicher Zufall: da hält doch tatsächlich ein Eiswagen direkt nebenan. Eis geht ja immer und bei 20 THB kann ich nicht meckern. Hier wird nicht nach Termin gearbeitet. Der Laden hat so ziemlich jedes Ersatzteil vorrätig. Hier kommen auch die „Fachhändler“ das holen, was sie selbst nicht auf Lager haben.

Auf 5-7 Plätzen wird dann gleichzeitig alles verbaut.
Üblicherweise wird hier nur der Betrag für die Ersatzteile berechnet. Mag sein, dass die Händler etwas Rabatt bekommen. Meine Vordergabel wird ausgebaut, das Hydrauliköl, Simmerringe und Dichtungen werden getauscht. Dann wieder alles zusammengeschraubt. Anschließend noch ein Ölwechsel mit Ölfilter natürlich. Dann noch eine Probefahrt und die Gelbe ist bereit für die Tour. Zwischenzeitlich hat auch Index angerufen. Das Möbel soll morgen um 09 Uhr geliefert werden – passt. Hat alles eine gute Stunde gedauert und 2500 THB gekostet (ca.65 EUR) – passt ganz sicher auch!
Nach einem kurzen Einkauf im Makro geht es wieder zurück zum Condo. Da kümmere ich mich mal um die Tour und buche mir die Hotels. Werden 3 Nächte, hatte es mir ja schon vorher angesehen. In der Ecke war ich schon ein paar Jahre nicht mehr, auch wenn es nicht unendlich weit ist. Dann noch zum Pool und schon sagt der Stand der Sonne: Zeit zum Abendessen – bei Tara. Karte brauche ich nicht, ich bestellt die Gungs und gebratenen Reis mit Ei drauf (kai dao).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.