17.08.22 sicher kein muss

Hatte ja Erwartungen, dass ich auf der Nuea meine SodaStream Kartusche füllen kann. Gefragt hatte ich ja schon und man hatte das auch bestätigt. Heute war ich dann dort und als ich die Flasche vorzeigte, bekam ich dann ein NEIN, können wir nicht. Ich werde weitersuchen, aber bis dahin muss dann Torti herhalten – weißt du Bescheid 😉
Er hatte auch vormittags angerufen und nochmal nach Senf gefragt. An dem Shop komme ich am Nachmittag vorbei. Ich schau’ mal.
Nuea, da ist das Terminal 21 nicht weit. Da will ich mal schnell rein. Patrick und wohl auch Vanessa basteln ja gerade in meiner Wohnung. Der Aufwand scheint größer als erwartet und so will ich ihnen wenigstens eine Kleinigkeit mitbringen. Etwas anderes haben sie bis jetzt nicht haben wollen. Hoffe mal, dass auch alles fertig wird, bis ich am Samstag wieder in Köln lande. Ich finde ja das Terminal 21 ich das gelungenste Shoppingcenter in Pattaya. Alles ist hier etwas besser. Fängst schon beim Mopedparkplatz an und geht innen mit Highlights weiter. Dazu kommen dann noch kleine Spezialshops. Zu einem dieser Shops will ich. Manchmal ist so ein Elefantengedächtnis gut und ich habe mich erinnert, dass zumindest Patrick Shirts von OLDSKULL gut findet und die gibt es nicht an jeder Ecke. Ich nehme mal eins in der größten Größe (immer noch zu klein für mich) und eins in der kleinsten Größe mit.
Was auch immer sein muss, ein Besuch im Tukcom und mir etwas Thai Musik zu holen. Wie immer die Top 100 Thai und die Top 100 Isaan. Dazu noch eine DVD für Viktoria als Überraschung.
Durch die Buakhao zum BigC. Ich würde so gerne schon zum Friseur, aber da muss ich noch 2 Tage warten, auch wenn ich eine Rasur nötig hätte.
Im Big C werden wohl die letzten Lebensmittel eingepackt. Ich habe noch was im Kühlschrank und das muss weg. Heute Abendessen im Condo. Die Fritteuse bleibt jetzt stehen, der Spinn Mopp geht mit und der Ventilator auch. Beides geht nach Deutschland. Der Mopp wegen trockene Hände (sehr lange komplizierte Geschichte) und der Ventilator, weil die hier einfach eine bessere Qualität haben. Den Platz habe ich ja. Aktuell werde ich, neben den diversen Mitbringseln, wohl ein T-Shirt für mich mitnehmen und das ist ja irgendwie auch ein Mitbringsel.
Alles passt auf die Gelbe und wird zum Condo gebracht. Viel Zeit ist nicht, keine für den Pool. Ich muss schon wieder los. M&A Shop auf der Darkside für Torti. Leider ist der Senf immer noch nicht da. Ich hinterlasse Tortis Telefonnummer. Die wollen anrufen, wenn wider was eingetroffen ist. Da muss er dann selbst hin.
Die Massage war wieder herrlich. Ich verabschiede mich bei den Damen bis zum November und man wünscht mir eine gute Heimreise. Letzte Runde um den See und noch einmal tanken. Und zu „Oma“ die letzte Wäsche holen. Das einfache mache ich zwar selbst, aber der Rest geht immer noch zu ihr.
Nach dem Abendessen habe ich noch Getränke und für ein Frühstück im Kühlschrank. Morgen Abend noch einmal zu Tara vorher bei Torti verabschieden. Freitag dann zum Casa Pascal – das ist der Plan.

2 Gedanken zu „17.08.22 sicher kein muss

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.