18.08.22 fertig machen

Heute scheint ein schöner Tag zu werden. Schon früh eine schöne Aussicht. Schon früh runter zum Abstellraum und den zweiten Koffer geholt. Kann ich auch gleich mal checken, ob alles passt. Geht ganz schnell und es passt auch alles. Kann die Koffer auch eigentlich schon zu machen, denn da kommt nichts mehr. Die Koffer sind voll mit den beiden großen Sachen und den restlichen Mitbringseln. Nichts, was man so üblicherweise im Koffer hat. Das „Büro“ kommt morgen noch in den Trolley und die Laptoptasche. Der Teil wäre dann erledigt. Es gibt viel zu Spülen, denn Reste kann ich mir nicht leisten. Das, was übrig bleibt, muss entweder weg oder gesondert gut verpackt werden. So habe ich dann auch das Frühstück vorgeplant. Für morgen steht noch ein Joghurt im Kühlschrank. Gekühltes Wasser ist auch schon reduziert und im Gefrierschrank ist auch nur noch ein halbes Eis.
Auf einer Wanderung durch das Condo sammele ich noch alles an Wäsche ein, was gewaschen werden könnte und mache mich auf zum Waschsalon. Früher Nachmittag und eigentlich alles erledigt. Noch etwas aufräumen und wegpacken, dann ist schon Zeit für den Pool. Vorher muss aber das Eis weg! Nicht zum letzten Mal, ich werde den Pool morgen Nachmittag wohl auch nochmal besuchen – kurz vor der Abreise. Bei Torti verabschiede ich mich und nehme noch etwas für seinen Bruder mit. Letztes Abendessen bei Tara. Die Gungs hatte ich diese Woche schon, aber egal, werde ja gut 2 Monate drauf verzichten müssen. Das Pad Gaprao ist heute sehr Thai-Style ped-maak-maak – passt aber für mich. Werde ich vermissen.

Bei Tara alles zusammen 209 THB inkl. Getränk – also ca. 6 EUR. Tipp kommt extra 😀

Auch hier wird sich verabschiedet und meine Rückkehr für November angedroht 😉

2 Gedanken zu „18.08.22 fertig machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.